Dorf-Zeitung Willingshausen: 50 Jahre Malschule Willingshausen

Wer Spaß haben will, der kommt zu mir – wer etwas lernen will, der geht zu Marianne.“ So hat Günter Heinemann von 1972 bis zu seinem endgültigen Ausscheiden…

1. Dorf-Zeitung Willingshausen will informieren und orientieren

Nach Abschluss der Korrekturen nimmt an diesem Montag die Dorf-Zeitung Willingshausen den Weg in die Druckerei. Das Druck-PDF dieses neuen kleinen Printmediums beinhaltet 16 Seiten im Format DIN…

Kunsthistorisches Symposium 2022 steht für einen Aufbruch

Über Willingshausen kann Mensch verschiedener Ansicht sein. Schließlich sind auch sehr viele Ansichten dereinst hier von Malern und Malerinnen geschaffen worden. Diese Zeichnungen als Bildnisse und Gemälde im…

Kunsthandwerk im Malerdorf Willingshausen

Neben der Malerei gab und gibt es in Willingshausen hochentwickelte Fertigkeiten zur Herstellung besonderer ästhetischer und artifizieller Erzeugnisse. Dies wird üblicherweise als Kunsthandwerk bezeichnet. Das Malerdorf hat heute…

Millionen für die Kunst in Willingshausen?

Mit Kunsthalle und dem Gerhardt-von-Reutern-Haus sind in Willingshausen zwei besondere Kunst- und Kulturhäuser kommunal geschaffen worden. Damit ist es möglich laufende Kunstausstellungen zu präsentieren und es gibt Räume…

Kunstort im Spannungsfeld von Dorfplatz und Kunsthalle

14.01.2022 | Es fällt nicht schwer in Willingshausen eine Mitte oder so etwas wie ein Zentrum zu finden. Geografisch markiert wird dies durch eine zentrale Straßenkreuzung. Von Alsfeld…

Wilhelm Thielmann und Willingshausen

12.01.2022 | Als den mit Carl Bantzer wohl wichtigsten Maler und Repräsentanten der Malerkolonie Willingshausen ist Wilhelm Thielmann zutreffend beschrieben.  Wilhelm Thielmann wurde 1868 Herborn geboren und starb…